Neu: € 8.000,00 Förderung für Heizungs-Umstellung

Die Umstellung einer Heizung von Öl auf eine erneuerbare Energieform war noch nie so lukrativ wie jetzt.

Um den Umstieg von einer Ölheizung auf eine umweltfreundliche Holzheizung zu erleichtern, hat das Land Steiermark heuer eine besonders hohe Förderung von bis zu über 5.000 Euro neu aufgestellt. Die Förderung gilt für alle Objekte in Feinstaubsanierungsgebieten, wozu auch Hartberg zählt. Rechnet man hier die Förderung des bundesweiten Klimafonds von 2.000 Euro sowie die Förderung der Stadtgemeinde Hartberg von bis zu 600 Euro hinzu, sind heuer Förderungen von bis zu 8.000 Euro erzielbar. Wichtig ist dabei, dass die Umstellung auf eine ökologische Energieform wie z.B. Pellets, Hackgut, Scheitholz oder Wärmepumpen erfolgt, und der Antrag im Vorhinein erfolgt.

Die Stadtgemeinde Hartberg steht als Servicestelle mit wertvollen Informationen zur Umstellung unter 03332 603-175 oder  sehr gerne zur Verfügung!

Issued {date}